.
 

Neue und alte Techniken der Radierung und Edeldruckverfahren

Umfangreichere Informationen finden Sie im Buch.
Sie erhalten das Buch in der mehrfach erweiterten 7.Auflage 2020 mit 230 Seiten
im Buchhandel oder versandkostenfrei (BRD) im Direktversand
ISBN 978-3-9821765-0-5

 

Sie betrachten die alte Version meiner Website

Die neue gestaltete Seite
mit zahlreichen Abbildungen und Ergänzungen finden Sie unter der Adresse


https://wp.radiertechniken.de

Bitte setzen Sie Ihre Lesezeichen neu!

zur neuen Website hier klicken

radierung vorwärts Startseite
Inhaltsübersicht
.

Glossar, Begriffserklärungen

www.ätzradierung.de

°Bé: Béaume-Grade, siehe eigenes Kapitel

Fadenzähler: kleine, stark vergrößernde Lupe, mit der Drucker und Reprofachleute das Rasterkorn begutachten können

Peintre graveur: Maler-Radierer: Titel des 21-bändigen Katalogwerkes des Adam v.Bartsch, Wien 1803-1821, das bis heute das unentbehrliche Handbuch der Grafikwissenschaft geblieben ist.

Torch-Brenner: kleiner, mit Feuerzeuggas füllbarer Handlötbrenner

Wollskala: Einteilung der Farbe nach ihrer Lichtbeständigkeit.
8- aussergewöhnlich gut
7- prima
6- sehr gut
5 gut
..........
1- schwach
Da die Farbe einer Farbradierung länger halten sollte als ein Pullover, muss die Lichtechtheit mindestens Stufe 7-8 haben.


Titelbild Techniken der Radierung Buch kaufen
Online sehen Sie nur gekürzte Auszüge aus dem Ur-Manuskript von 1997
Neue und alte Techniken der Radierung und Edeldruckverfahren
Tipps, Tricks, Anleitungen und Rezepte aus fünf Jahrhunderten
erfahren, erlesen, erfunden und gesammelt von Wolfgang Autenrieth

* 7. erweiterte Auflage 2020
* 232 Seiten - Großformat A4
* 120 Abbildungen & 13 Tafeln
* 720 gr
* 29,5 x 21 cm
* 35 €uro
* ISBN 978-3-9821765-0-5

* Bezugsquellen

Leseproben(PDF):
* Grundlagen
* Reservage
* Edeldruckverfahren
* Chemikalienverzeichnis
* Inhaltsverzeichnis

Kommentare // Bewertungen

.

Vorsicht - Chemie! Die angegebenen Chemikalien sind zum Teil krebserzeugend und lebensgefährlich giftig!! Die Anwendung der Rezepte erfolgt auf eigene Gefahr. Lesen Sie unbedingt das Kapitel: Vorsicht Chemie! sowie Impressum, AGB, Copyright, Warnhinweise und Disclaimer
Alle Rechte vorbehalten - © Wolfgang Autenrieth


.