.
 

Neue und alte Techniken der Radierung und Edeldruckverfahren

Umfangreichere Informationen finden Sie im Buch.
Sie erhalten das Buch in der mehrfach erweiterten 6.Auflage 2010 mit 230 Seiten
bei Amazon, im Buchhandel oder versandkostenfrei (BRD) im Direktversand
ISBN 978-3000-356-193

 

Sie betrachten die alte Version meiner Website

Die neue gestaltete Seite
mit zahlreichen Abbildungen und Ergänzungen finden Sie unter der Adresse


http://wp.radiertechniken.de

Bitte setzen Sie Ihre Lesezeichen neu!

zur neuen Website hier klicken

radierung vorwärts Startseite
Inhaltsübersicht
.

Xylographie

www.ätzradierung.de

„Holzstich“ (dt.)

„Wood engraving“, Xylograph“ (engl.)

„Gravure en bois debout“, „Xylographie (frnz.)

„Incisione in legno di testa“, Incisione in cavo in legno“, „Xilografia“ (ital.)

„Houtgravure“, „Xylografie“ (holl.)

In den 30-er Jahren des 19.Jahrhunderts entwickelte sich aus der Holzstichtechnik von Thomas Bewick (1753-1828) die Xilografie, die als Hochdruckverfahren mit dem Buchdruck in einem Arbeitsgang gemeinsam angewendet wurde. Der Druckstock aus Buchsbaum-Hirnholz konnte mit der Roulette und dem Stichel mit tonigen Wirkungen versehen werden. Die Holzstichplatte wurde entweder direkt gedruckt oder „klischiert“, d.h. in Letternmaterial (Blei) abgegossen und als Hochdruck gedruckt.


Titelbild Techniken der Radierung Kaufen bei Amazon
Online sehen Sie nur gekürzte Auszüge aus dem Ur-Manuskript von 1997
Neue und alte Techniken der Radierung und Edeldruckverfahren
Tipps, Tricks, Anleitungen und Rezepte aus fünf Jahrhunderten
erfahren, erlesen, erfunden und gesammelt von Wolfgang Autenrieth

* 6. erweiterte Auflage 2010
* 230 Seiten
* 120 Abbildungen & 13 Tafeln
* 700 gr
* 29,5 x 21 cm
* 29 €uro
* ISBN 978-3-00-035619-3

* Bezugsquellen

Leseproben(PDF):
* Grundlagen
* Reservage
* Edeldruckverfahren
* Chemikalienverzeichnis
* Inhaltsverzeichnis

Kommentare // Bewertungen

.

Vorsicht - Chemie! Die angegebenen Chemikalien sind zum Teil krebserzeugend und lebensgefährlich giftig!! Die Anwendung der Rezepte erfolgt auf eigene Gefahr. Lesen Sie unbedingt das Kapitel: Vorsicht Chemie! sowie Impressum, AGB, Copyright, Warnhinweise und Disclaimer
Alle Rechte vorbehalten - © Wolfgang Autenrieth

Feedback-Formular


.